Hundeschule Ritterhude - Dr. Kaplan & K. Tietjen

Hundeschule Ritterhude

Dr. V. Kaplan
K. Tietjen

Tierärztliche Praxis - Dr. Redlich & Dr. Klein

Tierärztliche Praxis
Dr. A. Redlich
Dr. U. Klein

Tierphysiotherapie - B. Lüdtke

Tierphysiotherapie
B. Lüdtke
 

TGZ-Ritterhude

AGILA® - Haustierversicherung

AGILA®
Haustierversicherung
 

Tierärztliche Praxis
Tierphysiotherapie
Tiergesundheitszentrum Ritterhude
Hautierversicherung

Kontakt  |  Impressum  |  sitemap

Leistungskatalog


Wir haben uns in unserer Hundeschule vor allem eines zum Ziel gesetzt: Wir möchten, dass Sie mit Ihrem Hund glücklich sind.
Wir wollen Ihnen helfen, Ihren Hund mit seinen individuellen Talenten und Grenzen zu verstehen. Sie sollten Ihn in allen Situation des Alltags richtig einschätzen. Dabei ist vor allem die Gefahrenvermeidung im Umgang mit dem Hund eines unserer wichtigsten Anliegen.
Wir möchten Sie zum Trainer Ihres Hundes ausbilden, damit Sie Ihrem Hund alles beibringen können, was Ihnen wichtig ist.
Dabei stehen ausschließlich Ihre Ziele im Vordergrund: Wir unterstützen Sie mit Vergnügen bei der Erziehung eines alltagstauglichen Familienhundes, begleiten Sie bis zum Hundeführerschein und bereiten Sie auf Obedience, Agility und andere Hundesportarten vor. Es stört uns aber nicht im Geringsten, wenn Ihr Ehrgeiz etwas knapper ausfällt.
Wir haben uns mit unserer Mitgliedschaft im Berufsverband der Hundeerzieher und Verhaltensberater (BHV) gern dazu verpflichtet, im Training keine schmerzhaften Methoden und Starkzwangmittel wie Würger, Stachelwürger und Reizstromgeräte einzusetzen.
Wir arbeiten in unseren Kursen seit jeher mit positiver Verstärkung, was nicht nur die besten Lernerfolge garantiert sondern auch noch den schönen Nebeneffekt hat, dass all unsere Hunde gern zur Schule gehen!!!


In der Menüleiste finden Sie unser gesamtes Leistungsangebot. Hier können Sie sich auch über Teilnahmebedingungen (wer?), Termine (wann?) und Kosten (was kostet`s?) informieren.
.

Möchten Sie schnell überblicken, was für Ihren Hund in Frage kommt, dann wählen Sie weiter unten im Hauptmenü unter “Welpen”, “Junghunde”, “Fortgeschrittene” oder “Problemhunde”.