Tierphysiotherapie - B. Lüdtke

Tierphysiotherapie

B. Lüdtke
 

Tierärztliche Praxis - Dr. Redlich & Dr. Klein

Tierärztliche Praxis
Dr. A. Redlich
Dr. U. Klein

Hundeschule Ritterhude - Dr. Kaplan & K. Tietjen

Hundeschule Ritterhude
Dr. V. Kaplan
K. Tietjen

TGZ-Ritterhude

AGILA® - Haustierversicherung

AGILA®
Haustierversicherung
 

Tierärztliche Praxis
Hundeschule Ritterhude
Tiergesundheitszentrum Ritterhude
Hautierversicherung

Kontakt  |  Impressum  |  sitemap

Über uns


Bärbel Lüdtke

„Wir sind begeistert von der Effektivität schmerzlindernder und heilungsfördernder Behandlungsmöglichkeiten, die sich mit Hilfe der Physiotherapie auch für die Veterinärmedizin eröffnen.
Aufgrund der guten Erfahrungen mit den orthopädischen Patienten der Praxis Dr. Redlich und Dr. Klein habe ich mich entschlossen physiotherapeutische Anwendungen für Hunde und Katzen in neu eingerichteten Praxisräumen im Tiergesundheitszentrum Ritterhude anzubieten.

Interessierte Tierhalter, Tierärzte und Tierphysiotherapeuten sind herzlich eingeladen, unsere Behandlungsmöglichkeiten auch für ihr Tier bzw. ihr Klientel zu nutzen.“



Baerbel Lüdtke.

Staatl. anerkannte Physiotherapeutin
Mitglied Zentralverband der Krankengymnasten
verheiratet, eine Tochter
ein Hund


Während der Ausbildung zur Physiotherapeutin in Stade und an der Universitätsklinik Göttingen entdeckte Frau Lüdtke ihre Vorliebe für Orthopäde und Neurologie.
Während dieser Zeit entstand auch ihr Interesse für die Anwendung physiotherapeutischer Therapieformen in der Tiermedizin.
10 Jahre intensiver beruflicher Tätigkeit in einem sportorthopädischen Leistungs- und Rehabilitationszentrum und in verschiedenen physiotherapeutischen Praxen verhalfen ihr zu einem umfassenden Erfahrungsschatz mit Kenntnissen in den unterschiedlichsten physiotherapeutischen Behandlungsmethoden (u.A. manuelle Therapie, Cyriax und Dorntherapie).
Gleichzeitig qualifizierte sich Frau Lüdtke durch Fortbildungen und Hospitationen in den Bereichen Tierphysiotherapie und orthopädischeTiermedizin und erschloß sich damit ein Arbeitsfeld, das sie zunehmend begeisterte.
2004 übernahm sie die Betreuung der orthopädischen Patienten der Praxis Dr. Redlich und Dr. Klein in Ritterhude.
Durch die Einrichtung eigener physiotherapeutischer Praxisräume im TierGesundheitsZentrum Ritterhude im Januar 2007 wurde dann der Interessenschwerpunkt Veterinärphysiotherapie endgültig auch zum Arbeitsschwerpunkt.